Guthaben gesucht?

Jetzt aber schnell

Viele Prepaid-Kartennutzer rennen kurz vor Ladenschluß noch in den Supermarkt oder spätabends zur Tankstelle um einen neuen Auflade-PIN zu kaufen. Hat das Gerät im Laden gerade eine Funktionsstörung, war der liebe lange Weg umsonst. Sowas ist insbesondere ärgerlich wenn dringend telefoniert werden muss, oder die Internetflat nachgebucht werden will. Muss das sein?

Die Direktaufladung

Bei der Direktaufladung wird direkt nach Zahlungseingang der Aufladevorgang gestartet und umgehend gutgeschrieben. Kein Anruf im Kundencenter mehr, kein Vertippen mehr bei der Aufladung per Kurzwahlcode.
Ein weiterer Vorteil, nicht alle Netzanbieter können außerhalb des eigenen Netzwerkes z.B. bei Aufenthalt im EU-Ausland aufgeladen werden, über utransto und Direktaufladung schon. Direktaufladungen schenken Zeit und ersparen Ärger, ohne große Mühen kann online Guthaben gekauft und direkt an den Empfänger weltweit versandt werden.

So kann ein Bekannter oder Freund mit einer Handyaufladung überrascht werden. Aus dem Nichts erscheint die Aufladebestätigung auf dem Display und der Dank des Empfängers ist gewiss.

Kostenfalle Auslandsaufladung

Die Anrufe zum Kundencenter sind in der Regel nur im eigenen Land kostenfrei und dank zahlreicher Werbeschaltungen und Angebote der Betreiber die zwangsweise „“angehört“ werden müssen, werden ein bis zwei Minuten Auslandstarif bezahlt. Ohne einen effektiven Nutzen davon gehabt zu haben, in der dritten bis vierten Minute Gespräch ist endlich der Pin eingegeben.

utransto gibt Kunden was sie wollen

Ohne große Umstände das gewünschte Produkt zur Hand, ohne Werbung, ohne versteckte Kosten (und ohne das Restguthaben vorhanden sein muss bei Auslandsaufenthalt). Schnell, einfach und unkompliziert…

 

Willkommen bei utransto – Ihr weltweiter Aufladeservice

Kommentar verfassen