Cubacel – erweiterter Rufnummerbereich

Die stetige Nachfrage nach kubanischen SIM-Karten macht einen neuen Rufnummerbereich erforderlich. Da Kubaner mittlerweile bis zu drei verschiedene Mobilfunkrufnummern ihr eigen nennen dürfen als auch ein bestimmtes Kontingent an mietbaren Touristen-SIM-Karten benötigt wird, ergänzt die 56 die Rufnummerkennung.

Das Handynetz und die entsprechende Kennung bleibt weiterhin einem einzigen Netzanbieter vorbehalten, Cubacel unter der Schirmherrschaft von ETECSA. Nunmehr besteht das Spektrum an validen kubanischen Rufnummern aus folgenden Kombinationen:

  • +53 52 xxxxxx
  • +53 53 xxxxxx
  • +53 54 xxxxxx
  • +53 55 xxxxxx
  • +53 56 xxxxxx
  • +53 58 xxxxxx

Die Landesvorwahl +53 muss für internationale Gespräche stets mitgewählt werden. Die Rufnummerkennung gibt Ausschluß, ob diese Rufnummer dem kubanischen Handynetz zugeordnet werden kann. Beinhaltet die Rufnummer danach mehr oder weniger als sechs Ziffern ist diese als Mobilfunkrufnummer ungültig.

Beachte: Auf Mobilfunkrufnummern kann nur Handyguthaben versandt werden. @nauta.co.cu sowie @nauta.com.cu-Konten sind nicht mit einer Prepaidkarte gekoppelt und werden separat abgerechnet.

Guthaben an Freunde und Familie senden

 

 

Kommentar verfassen